Magdaléna Kožená, Collegium 1704 und Václav Luks

Dienstag 25. 6. 2019

Magdaléna Kožená, Collegium 1704 und Václav Luks

19:00 | Wien - Musikverein, Goldener Saal |  Feierliches Abschlusskonzert des tschechisch-österreichischen Partnerfestivals Concentus Moraviae.

| Vídeň - Musikverein, Zlatý sál |

Ein Festkonzert, das dem Fall des Eisernen Vorhanges gewidmet ist.

Donnerstag 11. 7. 2019

Ein Festkonzert, das dem Fall des Eisernen Vorhanges gewidmet ist.

19:00 |  Propstei St. Hypolit, Znojmo Hradiště (Pöltenberg bei Znaim)| Weingut: Vinice Hnanice,  Víno Vaněk, Waldberg Vrbovec| Der Schirmherr des Festivals Pavel Šporcl eröffnet das Musikfestival Znojmo mit einem besonderen Programm, das für das Festival vorbereitet wurde. Die Inspiration von dem Fall des Eisernen Vorhanges und vom nationalen Stolz ist ersichtlich aus der Zusammensetzung des Programmes. Pavel Šporcl wird von der Prague Philharmonia unter dem Taktstock des Dirigenten Derek Gleeson begleitet.                                                                                                                          

| |

Die Feier des Falles des Eisernen Vorhanges...Ein Festabend ohne Grenzen

Freitag 12. 7. 2019

Die Feier des Falles des Eisernen Vorhanges...Ein Festabend ohne Grenzen

19:00 | Oberer Platz, Znaim | Weingut: Die Festivalweinkollektion || Mit einem Open-Air-Konzert im Znaimer Stadtzentrum wird den Fall des Eisernen Vorhanges gefeiert. Es klingt Jazz- und Zymbal-Musik

| |

Inferno 1809

Freitag 12. 7. 2019

Inferno 1809

21:30 | Klosterhof in Klosterbruck |  Multimedial gestaltete Geschichte des österreichischen Soldaten Jan Prokeš aus dem Serial „Mährische Elegie“. Die filmische Version der Geschichte wird ergänzt mit einem Live-Auftritt der Schauspieler und akustischer Gewehr-Schießerei. Die Musik des Komponisten Zdeněk Kluka wird kombiniert mit pyrotechnischen Effekten und gesprochenem Wort.

| |

Das Treffen der Festivals am Heiligen Stein

Samstag 13. 7. 2019

Das Treffen der Festivals am Heiligen Stein

10:00 | Heiliger Stein, Mitterretzbach (A) | Weingut u Stehlíků, Weingut u sv. Urbana || Die Zymbalmusik Kapelle Antonín Stehlík spiel zum Picknick „Ohne Grenze“  /Eintritt frei/

| |

Ein Tanzlokal an der Grenze

Samstag 13. 7. 2019

Ein Tanzlokal an der Grenze

15:00 | Park des Hotels Savannah, Chvalovice | Weingut: Die Festivalweinkollektion || Die Swing Kapelle “Hot Brew Trio“ bringt gute Laune auf einem Tanzparkett unter dem freien Himmel. Eine Open-Air-Aktion im schönen Park des Hotels Savannah unweit von Znojmo. Die gute Laune unterstützen auch die Spezialitäten des Chefkochs und die Weindegustation.

| |

Festakt - 30 Jahre fall des eisernen vorhangs

Samstag 13. 7. 2019

Festakt - 30 Jahre fall des eisernen vorhangs

19:30 | Althof - Stadtsaal, Retz (A) || Konzert des Musikfestivals Retz - MUSIKALISCH-LITERARISCHER FESTAKT MIT PODIUMSDISKUSSION Über das Ereignis diskutieren die Autorinnen und Autoren Radka Denemarková, Reinhard Jirgl und Pavel Kohout gemeinsam mit prominenten Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Gesellschaft. Musikalisch gestaltet wird der Abend vom Alliance Quartett Wien, der Pianistin Agnes Wolf und dem Kontrabassisten Maximilian Ölz. Zur Aufführung kommen kammermusikalische Werke von Antonín Dvořák, Franz Schubert, Erwin Schulhoff und Gustav Mahler, die das Verbindende in der Musik der beiden Nachbarländer widerspiegeln.

| |

Kerzenkonzert: Vivaldi an den Königshöfen

Samstag 13. 7. 2019

Kerzenkonzert: Vivaldi an den Königshöfen

20:00 | Kapelle zum hl sv. Wenzel, Znaim | Weingut: Lambeck || Ein Quartett spielt die Spitzenkonzerte nicht nur von Antonio Vivaldi. Beim Kerzenlicht erklingen bekannte Melodien des großen Komponisten, sondern auch unbekannte Stücke seiner Vorgänger.  Mitwirkende: Monika Knoblochová (Cembalo), Ján Prievozník (Violen, Kontrabass), Michaela Bieglerová (Barock Fagott), Jakub Kydlíček (Barock Blockflöte).

| |

Tour de Orgel

Sonntag 14. 7. 2019

Tour de Orgel

11:00 | Klosterbruck, Znaim | Weingut: Ampelos || Eine Tour der vier Orgelkonzerte auf beiden Seiten der tschechischen und österreichischen Grenze zur Feier des Falles des Eisernen Vorhanges. Eine geistliche Feier der Verbindung der Grenzregionen unter Leitung des famosen Brünner Orgelvirtuosen Martin Jakubíček.

| |

Rafael Fingerlos: Konzert für Klosterbruck.

Sonntag 14. 7. 2019

Rafael Fingerlos: Konzert für Klosterbruck.

19:00 | Konventsaal des Klosterbrucks, Znaim | Weingut: Piálek & Jäger || Ein Rezital des Solisten der Wiener Staatsoper, der Liebes- und Volkslieder durch die Jahrhunderte präsentiert. Ein Benefizkonzert, das mit der Versteigerung der Weine ein Beitrag zu der Rettung der Reithalle im Klosterbruck beitragen will. Mitwirkende: Rafael Fingerlos (Bariton) und Alexander Swete (Gitarre).

| |

Musiktag der Kinder

Montag 15. 7. 2019

Musiktag der Kinder

10:00 | Unterer Park, Znaim || Schöpferische Open Air Beschäftigung für die Kleinsten.  Bildende Kunst, Musizieren, Bewegung. /Eintritt frei/

| |

Konzert der kleinen Musik-Genies

Montag 15. 7. 2019

Konzert der kleinen Musik-Genies

18:00 | Hof des Starhembergpalais, Oberer Platz, Znaim | Weingut: Dobrá vinice || Die Preisträger der bekanntesten Musikwettbewerbe der kleinen Musiker treten mit hervorragenden musikalischen Interpretationen auf.

| |

Konzert für Plasma-Spende

Dienstag 16. 7. 2019

Konzert für Plasma-Spende

19:00 | Hof des Starhembergpalais, Oberer Platz, Znaim | Weingut: Die Festivalweinkollektion || Ein charitatives Konzert zur Unterstützung einer Stiftung für Plasma-Transplantation. Das Orchester mit mehr als 20 junger Musiker spielt nicht nur für Zuhörer, sondern auch zum Tanzen.  

| |

Straßen Musik

Dienstag 16. 7. 2019

Straßen Musik

10:00 - 17:00 | Konzertplätze in den Straßen, Znaim || Ein ganztägiger Multigenre Happening belebt die ganze Stadt Znojmo. Mehr als 100 Künstler spielen unter dem freien Himmel. /Eintritt frei/

| |

Vortrag: Musik der Könige in unserer Umgebung

Mittwoch 17. 7. 2019

Vortrag: Musik der Könige in unserer Umgebung

18:00 | Schloss Jevišovice (Jaispitz) || Fachvortrag  über die Musik in den Schlössern und auf den königlichen Höfen. /Eintritt frei/

| |

Konzert der Preisträger der sommerlichen Barockmusikschule

Mittwoch 17. 7. 2019

Konzert der Preisträger der sommerlichen Barockmusikschule

19:30 | Kirche zum hl. Jakob, Jevišovice (Jaispitz) | Weingut: Špalek || Die Sieger des sommerlichen Musikwettbewerbes „Holešov 2018“ treten im traditionellen Konzert mit dem Czech Ensemble Baroque auf. 

| |

Festivalfestmahl

Donnerstag 18. 7. 2019

Festivalfestmahl

19:00 | Terrasse unter der Kirche zum hl. Nikolai | Weingut: Die Festivalweinkollektion || Ein feierliches Menu, das für Sie der Chefkoch Petr Fila zubereiten wird, wird mit den Festivalweinen serviert, die Ihnen der Festivalpräsident einschenkt.       

| |

Sommeliers Minimum

Freitag 19. 7. 2019

Sommeliers Minimum

16:30 | Znaim und Umgebung | Weingut: Die Festivalweinkollektion || Weindegustation unter der fachlichen Führung des Sommeliers František Koudela. Mit dem Vinobus besucht man/frau Weingärten und regionale Weinwinzer. Die Besucher lernen während der „Wanderung“ typische Weinsorten der Region kennen und auch die Weine der limitierten Festivalweinkollektion, die für den 15. Jahrgang des Festivals von den führenden Sommeliers ausgewählt worden sind, verkosten können.

| |

Kerzenkonzert: Wiegenlieder für Ludwig XIV.

Freitag 19. 7. 2019

Kerzenkonzert: Wiegenlieder für Ludwig XIV.

21:00 | Haus der Künste, Znaim | Weingut: Lahofer || In der Nacht beim Kerzenlicht erleben Sie ein Liederrezital der Sängerin Kamila Mazalová, die vom Lautenspieler Jan Krejča begleitet wird. Auf dem Programm stehen Schlaflieder, die den König Ludwig XIV. und andere Herrscher in Schlaf versetzt hatten.  

| |

Konzert auf der Brücke

Samstag 20. 7. 2019

Konzert auf der Brücke

11:00 | Hardegg - Thayabrücke || Ein Konzert des Musikfestivals Retz. Musikalische Erinnerung an die Eröffnung des Grenzüberganges /Eintritt frei/

| |

Degustation der königlichen Weine

Samstag 20. 7. 2019

Degustation der königlichen Weine

15:00 | Keller „U Císaře Zikmunda“ || Der Weinkenner und Chefredakteur der Zeitschrift Wine&Degustation Michal Šetka führt Sie durch die königlichen Weingärten.  

| |

Barock-Zauber(er)

Samstag 20. 7. 2019

Barock-Zauber(er)

19:00 | Stucksaal, Klosterbruck, Znaim | Weingut:Tasovice || Nichttraditionelle Verbindung der Barock-Musik und der barocken Zauberkunst. Petr Kasnar mit seinem neusten Projekt, welches Barock-Illusionen mit Barock-Musik verbindet. Authentische -Musik besorgt Aleš Ambrosis Barock-Orchester “Capella Imaginata”.

| |

Hoffestmahl am Lande

Sonntag 21. 7. 2019

Hoffestmahl am Lande

13:30 | Schloss Písečné nad Dyjí (Piesling an der Thaya) || Ein Konzert mit unvergesslichem gastronomischem Ereignis in einmaligen Räumlichkeiten des Schlosses Piesling an der Thaya.  Gutes Essen, guter Wein, Barock Musik und Barock Tanz  

| |

Musik aus dem Archiv der königlichen Stadt

Sonntag 21. 7. 2019

Musik aus dem Archiv der königlichen Stadt

19:00 | Propstei St. Hypolit, Znojmo Hradiště (Pöltenberg bei Znaim) | Weingut: Perk || Eine Musikauswahl aus dem Znaimer Archiv.  Es spielt das Ensemble Versus unter der Leitung von Vladimír Maňas

| |

Die Rückkehr des größten Dichters

Montag 22. 7. 2019

Die Rückkehr des größten Dichters

19:00 | Hof des Frainer Schlosses (Vranov nad Dyjí) | Weingut von Písař || Pietro Metastasio, der Dichter des Kaisers – der poetische Meister der Musiktexte. Ein Konzert als eine Erinnerung an die Orten, wo der bekannteste Operndichter seinen Urlaub verbracht hatte. 

| |

Konzert der Znaimer Musiker

Dienstag 23. 7. 2019

Konzert der Znaimer Musiker

19:00 | Hof des Starhembergpalais, Oberer Platz, Znaim | Weingut: Dobrovolný || Eine Ehrenbezeigung der Znaimer Musiker mit Spitzensolisten an ihre Stadt. Mitwirkende: František Novotný (Violine), Igor Ardašev (Klavier) und Znaimer Kammerorchester unter der Leitung von Marek Filip. Einführungswort - Professor Miloš Štědroň. Kompositionen von Felix Mendelssohn-Bartholdy

| |

Konzert im Schloß Uherčice (Ungarschitz)

Mittwoch 24. 7. 2019

Konzert im Schloß Uherčice (Ungarschitz)

19:00 | Hof des Schlosses Uherčice (Ungarschitz) | Weingut: Mádl, Trávníček & kořínek || Modernes königliches Märchen mit Vokalgruppe Skety.

| |

G.F.Händel: Saul - premiere

Donnerstag 25. 7. 2019

G.F.Händel: Saul - premiere

20:00 | Reithalle Klosterbruck, Znaim | Weingut: Lechovice, ARTE VINI, Mádl || Neue Einstudierung des bekannten Händels Oratoriums SAUL in Znaim und zwar mit den Spitzensängern Andreas Scholl und Adam Plachetka. Ein szenisches Oratorium in der Eigenproduktion, stiltreue Interpretation, historische Instrumente.

| |

Zymbal, Wein, Ritt der Könige

Freitag 26. 7. 2019

Zymbal, Wein, Ritt der Könige

19:00 | Hof des Klosterbrucks, Znaim | Weingut: Znovín || Humorvollgestaltetes Musikprogramm der Zymbalkapelle „Čardáš“ aus Bojkovice unter der Führung der Primgeigerin Petra Jakšíková. Die Stimmung des königlichen Rittes bietet die Folkloregruppe „Vlčnovjan“ aus Vlčnov. 

| |

G.F.Händel: Saul - reprise

Samstag 27. 7. 2019

G.F.Händel: Saul - reprise

20:00 | Reithalle Klosterbruck, Znaim | Weingut: Hort, Líbal, Waldberg Vrbovec || Neue Einstudierung des bekannten Händels Oratoriums SAUL in Znaim und zwar mit den Spitzensängern Andreas Scholl und Adam Plachetka. Ein szenisches Oratorium in der Eigenproduktion, stiltreue Interpretation, historische Instrumente.

| |

Konzert-Picknick im Nationalpark Thayatal (NPP)

Sonntag 28. 7. 2019

Konzert-Picknick im Nationalpark Thayatal (NPP)

11:00 | NP Thayatal - Pod Šobesem, Hnanice, (Unter dem Schobes, Gnadlersdorf) | Weingut: Vinice Hnanice, Trávníček & Kořínek || Musik-Matinee mit der Gruppe der Petra Ernyeiová. Guter Wein, Picknick-Körbe und gute Laune in dem wunderschönen Teil des NPP. Zum Picknick werden Sie durch NPP von den Nationalpark-Rangern geführt. Treffpunkt 8:30, Popice, Gasthaus.

| |

G.F.Händel: Saul - derniere

Sonntag 28. 7. 2019

G.F.Händel: Saul - derniere

20:00 | Reithalle Klosterbruck, Znaim | Weingut: Piálek & Jäger, Simenon, Znovín || Neue Einstudierung des bekannten Händels Oratoriums SAUL in Znaim und zwar mit den Spitzensängern Andreas Scholl und Adam Plachetka. Ein szenisches Oratorium in der Eigenproduktion, stiltreue Interpretation, historische Instrumente.

| |

Důležité informace

Kontakt

Hudbaznojmo, z.s.
Hrnčířská 1/246, 669 04 Znojmo-Přímětice
e-mail: press@hudbaznojmo.cz
tel.: 606 029 286

Informační centrum festivalu

Horní náměstí 18, Znojmo (sídlo Erste Leasing)
provoz: v době trvání Hudebního festivalu Znojmo

Informace o vstupenkách:

vstupenky@hudbaznojmo.cz
tel.: +420 774 443 238

Předprodej vstupenek:

TIC Znojmo , Obroková 10, tel.: +420 515 222 552 

listopad – duben: Po–Pá 08.00–18.00, So 09.00–13.00 
květen – červen, září – říjen: Po–Pá 08.00–18.00, So 09.00–17.00, Ne 10.00–17.00
červenec – srpen: Po–Pá 08.00–19.00, So 09.00–19.00, Ne 10.00–18.00 

 

smsticket